Friedenscamp, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungFrie-dens-camp
WortzerlegungFriedenCamp

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Friedenscamp solle nur auf den ursprünglichen Rahmen reduziert werden.
Der Tagesspiegel, 10.04.2003
In den Friedenscamps gehe es bunt und heimelig zu, befand unlängst ein politischer Beobachter.
Die Zeit, 02.09.1983, Nr. 36
Gleich hinter den Greenpeace-Aktivisten haben Janin und ihre Freunde aus der alternativen Szene ein Friedenscamp errichtet.
Die Welt, 22.03.2003
Zitationshilfe
„Friedenscamp“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Friedenscamp>, abgerufen am 15.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Friedensbruch
Friedensbotschaft
Friedensbote
Friedensbewegung
friedensbewegt
Friedensdelegation
Friedensdemonstrant
Friedensdemonstration
Friedensdienst
Friedensdiktat