Friedensunterhändler

WorttrennungFrie-dens-un-ter-händ-ler
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

mit der Vorbereitung eines Friedensschlusses beauftragter Unterhändler

Verwendungsbeispiele für ›Friedensunterhändler‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Vielleicht macht gerade diese Weltsicht den Hardliner sechs Jahre später zum zähen Friedensunterhändler.
Die Welt, 02.07.2001
Die Einstellung der Bombenangriffe und die Entsendung von Friedensunterhändlern in alle Welt könnten aber kaum als extremer Druck angesehen werden.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1966]
Weshalb könnte der Senat nicht den Prinzen von Schweden als Friedensunterhändler berufen?
Die Zeit, 12.06.2000, Nr. 24
Nach Bekanntwerden der Nachricht hat Premierminister Barak seine Friedensunterhändler aus Stockholm abgezogen.
Die Welt, 23.05.2000
Hans Goldschmidts Veröffentlichung »Bismarck und die Friedensunterhändler 1871« (1073) ist eine von einleitenden Zusammenfassungen des Herausgebers begleitete Aktenpublikation, deren Inhalt umfassender ist als der Titel.
Jahresberichte für deutsche Geschichte, 1931, S. 259
Zitationshilfe
„Friedensunterhändler“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Friedensunterh%C3%A4ndler>, abgerufen am 27.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Friedenstruppe
Friedenstreffen
Friedenstifter
Friedenstaube
Friedenstat
Friedensunterhandlung
Friedensvereinbarung
Friedensverhandlung
Friedensvermittler
Friedensvertrag