Fristüberschreitung

WorttrennungFrist-über-schrei-tung
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Überschreitung einer gegebenen Frist

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Geldstrafen in unterschiedlicher Höhe wegen Fristüberschreitungen waren seit Ende Mai unter anderem gegen EM.
Die Welt, 06.07.2001
Nach einer von der EU-Kommission veröffentlichten Übersicht beträgt die Fristüberschreitung bei Zahlungen mittlerweile durchschnittlich 15 Tage in der Union.
Süddeutsche Zeitung, 11.07.1997
Als wesentlichen Grund für die Klageabweisung nennt die DSW eine Fristüberschreitung.
Süddeutsche Zeitung, 25.11.1995
Anders als die Finanzämter, die bei Fristüberschreitung rigoros vorgehen, haben die Steuerzahler aber keine Handhabe.
Die Welt, 28.06.2003
Bei Fristüberschreitung muss die Telekom pro Kalendertag fünf Prozent der Monatsmiete an den Wettbewerber zahlen.
Der Tagesspiegel, 04.06.2002
Zitationshilfe
„Fristüberschreitung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fristüberschreitung>, abgerufen am 06.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fristsetzung
fristlos
Fristigkeit
fristgerecht
fristgemäß
Fristung
Fristverlängerung
Fristwechsel
Frisur
Friteuse