Fußballplatz, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Fußballplatzes · Nominativ Plural: Fußballplätze
Aussprache 
Worttrennung Fuß-ball-platz
Wortzerlegung Fußball Platz
eWDG

Bedeutung

Platz mit einem Fußballfeld

Thesaurus

Synonymgruppe
Fußballplatz  ●  Bolzplatz  ugs. · Rasen  ugs.
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Fußballplatz‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Fußballplatz‹.

Verwendungsbeispiele für ›Fußballplatz‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aber unten, auf dem Fußballplatz, zählen Helden der Arbeit sowenig wie im richtigen Leben. [Die Zeit, 02.01.1998, Nr. 2]
Irgendwo in der Tiefe des Raumes zwischen den Greens muß es auch einen Fußballplatz geben. [Die Zeit, 14.06.1996, Nr. 25]
Auf dem Fußballplatz komme ich immer noch ohne meine Frau aus. [Der Spiegel, 12.10.1981]
Dieses Mal schickt er die Kinder allerdings nicht auf den Fußballplatz. [Die Zeit, 23.09.2013 (online)]
Auf dem Fußballplatz betrügt man noch schneller als im echten Leben. [Die Zeit, 13.12.2012, Nr. 51]
Zitationshilfe
„Fußballplatz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fu%C3%9Fballplatz>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fußballoberliga
Fußballnationalspieler
Fußballnationalmannschaft
Fußballnation
Fußballmuffel
Fußballpokal
Fußballprofi
Fußballrowdy
Fußballsaison
Fußballschuh