Fußgängerunterführung

GrammatikSubstantiv
WorttrennungFuß-gän-ger-un-ter-füh-rung

Typische Verbindungen
computergeneriert

Altstadtring Kreuzung Maximilianstraße belebt

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Fußgängerunterführung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In der Fußgängerunterführung, durch die sein Weg zur Arbeit führt, wird eine Frau verhaftet.
Die Zeit, 18.05.1984, Nr. 21
Eine eigene Fußgängerunterführung forderte der BA seit Jahren, doch auf die müssen wir wohl noch lange warten ", meint Koch.
Süddeutsche Zeitung, 28.10.1997
Beim Überholen mit hoher Geschwindigkeit kam er ins Schleudern und fuhr genau in den Eingang einer Fußgängerunterführung.
Die Welt, 28.06.2004
Die Bombenexplosion in einer belebten Fußgängerunterführung am Dienstagabend hatte acht Menschen getötet und 96 verletzt.
Der Tagesspiegel, 11.08.2000
Er könnte aber auch in jeder anderen westdeutschen Großstadt liegen - so unverwechselbar farblos nimmt sich die nächtliche Betonwüste mit Fußgängerunterführungen, Banken, Apotheken, Photogeschäften aus.
Der Spiegel, 17.12.1984
Zitationshilfe
„Fußgängerunterführung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fußgängerunterführung>, abgerufen am 21.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fußgängerüberweg
Fußgängerübergang
Fußgängertunnel
Fußgängerstrom
Fussgängerstreifen
Fußgängerverkehr
Fußgängerweg
Fußgängerzone
Fußgeher
Fußgeherzone