Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Fuffziger, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Fuffzigers · Nominativ Plural: Fuffziger
Aussprache  [ˈfʊfʦɪgɐ]
Worttrennung Fuff-zi-ger
Mehrwortausdrücke  falscher Fuffziger
eWDG und ZDL

Bedeutung

ostmitteldeutsch, norddeutsch, umgangssprachlich Synonym zu Fünfziger
Beispiele:
er hat dem Jungen einen Fuffziger gegeben (= er hat dem Jungen ein 50-Cent-Stück gegeben)
saloppein falscher Fuffziger (= jmd., der unaufrichtig ist) ZDL

letzte Änderung:

Zum Originalartikel des WDG gelangen Sie hier.

Typische Verbindungen zu ›Fuffziger‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Fuffziger‹.

Zitationshilfe
„Fuffziger“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fuffziger>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fuero
Fuder
Fuchtelei
Fuchtel
Fuchsspur
Fufu
Fug
Fugato
Fugazität
Fuge