Fugu

WorttrennungFu-gu (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

japanisches Gericht aus Kugelfischen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Beim Fugu diskutieren wir jetzt, nach den neuesten Daten, über 40000 bis 50000 Gene.
Die Zeit, 21.10.2002, Nr. 42
Da ist der Fugu, der giftige Fisch, vor dessen Verzehr ich mich vor Jahrzehnten bereits in Tokyo gedrückt hatte.
Die Zeit, 21.01.2008, Nr. 03
Hochgeschickt müssen aber vor allem jene Spezialisten sein, denen es gegeben ist, Fugu zuzubereiten, den wohlschmeckenden, aber hochgiftigen Kugelfisch.
Süddeutsche Zeitung, 14.12.2004
Zitationshilfe
„Fugu“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fugu>, abgerufen am 15.12.2018.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fügsamkeit
fügsam
füglich
fugieren
Fughetta
Fügung
fühlbar
fühlen
Fühler
Fühlerlehre