Fundi, der
GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Fundis · Nominativ Plural: Fundis
Aussprache
WorttrennungFun-di
Kurzform vonFundamentalist
Duden, GWDS, 1999 und DWDS, 2017

Bedeutung

Jargon besonders als Vertreter einer Gruppierung bei den Grünen
Synonym zu Fundamentalist
Beispiele:
Aus dem klassischen Flügelstreit von Fundis und Reformern ist ein Grabenkampf zwischen Partei und Fraktion geworden. [Spiegel, 05.12.2016 (online)]
Die linken »Fundis« wollen die Vermögenssteuer, die rechten »Realos« um Parteichef Cem Özdemir […] lehnen sie ab. [Bild am Sonntag, 13.11.2016, Nr. 63]
Mit dem Wettbewerb um die Spitzenkandidatur mühen sich alle Kandidaten um Profilierung und müssen zugleich darauf achten, sich dabei nicht zu sehr nur auf die Fundis oder die Realos zu stützen. [Süddeutsche Zeitung, 06.07.2016]
Während Präsident Barack Obama mit neuer Entschlossenheit zahlreiche Initiativen durchbrachte, zerfleischten sich die Republikaner im Kampf zwischen Fundis und – erzkonservativen – Realos. [Der Standard, 25.09.2015]
Der Mann, der für die grünen Fundamentalisten wenn nicht vordenkt so doch vorfühlt, hat ein Pulver gemixt, welches die gelegentlichen Zweckbündnisse der Fundis mit den Ökosozialisten gegen die allzu reformerischen, allzu staatsbejahenden Realos im Handumdrehen auseinanderjagen muß. [konkret, 2000 [1985]]
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: grüne, linke Fundis
mit Genitivattribut: die Fundis der Grünen
in Koordination: Fundis und Realos
DWDS-Wortprofil

Typische Verbindungen
computergeneriert

Auseinandersetzung Flügelkämpfe Grünen Pragmatiker Realos Streit grünen islamische katholischen linken Ökosozialisten

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Fundi‹.

Zitationshilfe
„Fundi“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fundi>, abgerufen am 24.08.2017.

Weitere Informationen …