Fundraising, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Fundraisings/Fundraising · Nominativ Plural: Fundraisings
Aussprache
WorttrennungFund-rai-sing (computergeneriert)

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Fundraising ist für mich die schöne Kunst, die Freude am Geben zu lehren.
Die Zeit, 28.03.2011, Nr. 13
Natürlich will er auch das neue Fundraising auf den Weg bringen.
Der Tagesspiegel, 19.12.2002
Professoren befürchten, gerade durch ein gezieltes Fundraising könnten Lehre und Forschung in Abhängigkeit geraten.
Süddeutsche Zeitung, 03.05.1999
Große Probleme haben die deutschen Beteiligungsfirmen offenbar nach wie vor beim Aufbringen neuer Mittel (Fundraising).
Süddeutsche Zeitung, 12.05.2004
Ein beliebtes Mittel sind "Fundraising" -Veranstaltungen, bei denen Spender eingeladen und um Unterstützung gebeten werden.
Die Welt, 18.08.2005
Zitationshilfe
„Fundraising“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fundraising>, abgerufen am 18.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fundplatz
Fundort
Fundmunition
Fundmeldung
Fundmaterial
Fundrecht
Fundsache
Fundstätte
Fundstelle
Fundstück