Funkerei, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungFun-ke-rei (computergeneriert)
Wortzerlegungfunken-erei

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Doch als 1936 die SS mit vorgehaltenen Pistolen anrückten, war endgültig Schluss mit der Funkerei.
Süddeutsche Zeitung, 25.03.2004
Dem Staat soll die Funkerei im Jahr 600 Millionen Euro bringen.
Der Tagesspiegel, 03.01.2004
Zitationshilfe
„Funkerei“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Funkerei>, abgerufen am 15.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Funker
Funkentstörung
funkentstören
Funkentelegraphie
Funkentelegrafie
Funkerkabine
Funkerzählung
funkfernsteuern
Funkgast
funkgemäß