Funkie

WorttrennungFun-kie (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

(zu den Liliengewächsen gehörende) Pflanze mit großen, grundständigen, durch zahlreiche parallel verlaufende Adern gekennzeichneten Blättern u. in einer Traube wachsenden Blüten von bläulicher oder weißer Farbe

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Etliche Abkömmlinge von Hosta tardiflora, der spät blühenden Funkie, schmecken den Tieren zum Beispiel überhaupt nicht.
Der Tagesspiegel, 21.08.2004
Zitationshilfe
„Funkie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Funkie>, abgerufen am 22.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Funkhaus
Funkgerät
funkgemäß
Funkgast
funkfernsteuern
funkig
Funkimpuls
Funkinszenierung
funkisch
Funkkanal