Funktaxi, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungFunk-ta-xi
WortzerlegungFunk1Taxi
eWDG, 1967

Bedeutung

Taxi, das über Sprechfunk mit einer Zentrale verbunden ist, die den nächstgelegenen Auftraggeber ermittelt

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

So dürfen die Vermittlungszentralen bei Funktaxen laut einer Entscheidung des Oberlandesgerichts Düsseldorf nicht dem Wunsch des Kunden nach einem „deutschen Fahrer“ nachkommen.
Der Tagesspiegel, 08.04.2004
Zitationshilfe
„Funktaxi“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Funktaxi>, abgerufen am 16.12.2018.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Funkstreifenwagen
Funkstreife
Funkstörung
Funkstille
Funkstelle
Funktechnik
funktechnisch
Funktelefon
Funktelegraf
Funktelegrafie