Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Güterabfertigung, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Aussprache 
Worttrennung Gü-ter-ab-fer-ti-gung
Wortzerlegung Gut2 Abfertigung
eWDG

Bedeutungen

1.
Abfertigung von Waren und Frachten auf dem Bahnhof
Beispiele:
die Güterabfertigung hatte sich verzögert
er ist für die Güterabfertigung verantwortlich
2.
Stelle auf dem Bahnhof, wo die Güterbeförderung durchgeführt wird
Beispiel:
zur Güterabfertigung gehen

Typische Verbindungen zu ›Güterabfertigung‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Güterabfertigung‹.

Zitationshilfe
„Güterabfertigung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/G%C3%BCterabfertigung>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gütemerkmal
Gütekriterium
Gütekontrolleur
Gütekontrolle
Güteklasse
Güterabwägung
Güterangebot
Güterausgabe
Güterauslieferung
Güteraustausch