Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Güterzug, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Güterzug(e)s · Nominativ Plural: Güterzüge
Aussprache 
Worttrennung Gü-ter-zug
Wortzerlegung Gut2 Zug
Wortbildung  mit ›Güterzug‹ als Letztglied: Eilgüterzug
eWDG

Bedeutung

Eisenbahnzug für die Güterbeförderung
Beispiele:
ein langer Güterzug
rollende Güterzüge

Typische Verbindungen zu ›Güterzug‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Güterzug‹.

Zitationshilfe
„Güterzug“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/G%C3%BCterzug>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Güterwirtschaft
Güterwagon
Güterwaggon
Güterwagen
Güterverteilung
Gütesiegel
Gütetermin
Güteverfahren
Güteverhandlung
Gütevorschrift