Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Gadget, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Gadget(s) · Nominativ Plural: Gadgets
Aussprache  [ˈgæʤɪt]
Worttrennung Gad-get
Wortbildung  mit ›Gadget‹ als Erstglied: Gadgetbrief
Herkunft aus gadgetengl ‘Gerät, Vorrichtung, Spielerei’
DWDS-Vollartikel

Bedeutung

neuartige technische Spielerei (3), Gerät mit einer neuartigen Funktion oder einem besonderen Design
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein digitales, elektronisches, technisches Gadget
Beispiele:
Es wurde […] ein Gadget zum Umhängen entwickelt, das kontrolliert, dass eine Person keiner anderen Person zu nahe kommt. Legt man den Sicherheitsabstand auf eine gewisse Distanz in Zentimetern oder Metern fest, gibt der Anhänger optische und akustische Signale von sich, sobald zwei Personen diesen Abstand unterschreiten. [Konzept zum Infektionsschutz in Stadien, 13.05.2020, aufgerufen am 17.03.2021]
Für optimalen Schlaf sorgt die innovative Schnarcherkennung des Gadgets, das wie ein Hörgerät am Ohr befestigt wird. Sie registriert Geräusche und Körperschall und sendet dann Ton‑ und Vibrationsimpulse, deren Intensität individuell vom Anwender eingestellt werden kann. [Einfach Smart – Weihnachtsgeschenke der Extraklasse, 04.12.2018, aufgerufen am 01.09.2020]
Der patentierte Fühler passt sich ganz einfach dem Interdentalraum an und man muss nur noch auf das hintere Ende des Gadget drücken, und die Bürste reinigt angenehm den Zahn. [Interdentalbürste für noch einfachere Nutzung, 15.12.2016, aufgerufen am 01.09.2020]
Zwischen Häkelware und kitschigen Postkarten ist […] noch Platz für clevere, innovative und manchmal auch schlicht nutzlos‑witzige Gadgets. [Die Zeit, 14.05.2014 (online)]
Melanie tippt eine kurze E‑Mail auf ihrem Hiptop, einem kleinen technischen Gadget mit ausklappbarem Monitor und Minitastatur. [Süddeutsche Zeitung, 07.06.2004]
Professor John K. Dupress[…] hat inzwischen eine große Zahl von Apparaten geprüft[…], die optische Gestalten in akustische Ton‑ und Akkordfolgen umwandeln. Sein Resümee: »Viele dieser ›Gadgets‹ sind für uns kaum eine Hilfe; man spürt, daß sie von sehenden Menschen konstruiert wurden, die sich nicht mit der Situation des Blinden identifizieren können.« [Die Zeit, 10.01.1966]

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
Apparatur · Ausrüstung · Ausstattung · Equipment · Gerätschaft · Rüstzeug · Utensilien · Zurüstung  ●  Gadget  engl.
Synonymgruppe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Gadget‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Gadget‹.

Zitationshilfe
„Gadget“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gadget>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gaden
Gadem
Gackei
Gabunerin
Gabuner
Gadgetbrief
Gadolinit
Gadolinium
Gaffel
Gaffelschoner