Gadget, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Gadgets · Nominativ Plural: Gadgets
Aussprache 
Worttrennung Gad-get (computergeneriert)
Wortbildung  mit ›Gadget‹ als Erstglied: ↗Gadgetbrief

Thesaurus

Synonymgruppe
Apparatur · ↗Ausrüstung · ↗Ausstattung · ↗Equipment · ↗Gerätschaft · ↗Rüstzeug · Utensilien · ↗Zurüstung  ●  Gadget  engl.
Synonymgruppe
(technische) Spielerei · Gadget · ↗Gimmick
Assoziationen
  • Modetorheit · zeitgeistbedingte Geschmacksverirrung
  • (Sachen) ohne praktischen Nutzwert · Dekoobjekte · ↗Flitter(kram) · ↗Klimbim · Lifestyle-Krempel · ↗Nippes · ↗Schnickschnack · schmückendes Beiwerk  ●  Nippsachen  Hauptform · ↗Staubfänger  ironisch, fig., abwertend · ↗Firlefanz  ugs. · Schnullifax  ugs. · Stehrumchen  ugs., variabel

Typische Verbindungen zu ›Gadget‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Gadget‹.

Verwendungsbeispiele für ›Gadget‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Vielleicht wird es Zeit für eine andere Einstellung gegenüber elektronischen Gadgets.
Die Zeit, 06.02.2012, Nr. 06
Ab 20 Uhr spielen dort heute Relevant Few und Gadget.
Der Tagesspiegel, 08.09.2004
Ich bin eher für die weitere Integration von Funktionen in den Computer als dafür, für alles und jedes ein Gadget zu entwickeln.
C't, 1999, Nr. 8
Um gesellschaftlichen Ausschluß abzuwehren, empfiehlt es sich zumindest hierzulande, über die modernen Gadgets zu verfügen.
Süddeutsche Zeitung, 14.08.1998
Ein Mann, der alles kann, das ist "Inspektor Gadget" in dieser überkandidelten Komödie aus dem Hause Disney.
Die Welt, 14.10.1999
Zitationshilfe
„Gadget“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gadget>, abgerufen am 26.01.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gaden
Gadem
gacksen
gacks
gackern
Gadgetbrief
Gadolinit
Gadolinium
Gaffel
Gaffelschoner