Gammastrahlung, die

Alternative Schreibungγ-Strahlung
GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Gammastrahlung · Nominativ Plural: Gammastrahlungen
Aussprache
WorttrennungGam-ma-strah-lung ● γ-Strah-lung
WortzerlegungGammaStrahlung
DWDS-Vollartikel, 2019

Bedeutung

Physik energiereiche, die Materie stark durchdringende elektromagnetische Strahlung (mit einer Wellenlänge unter 0,005 nm)
Beispiele:
Grob kann man zwei Klassen elektromagnetischer Strahlung unterscheiden: Da ist die ionisierende Strahlung wie Röntgenlicht oder Gammastrahlung. Sie hat hohe Frequenzen und genug Energie, um DNA-Moleküle zu trennen und Krebs zu verursachen. […] Und dann gibt es die nicht ionisierende Strahlung: Radiowellen und Handystrahlung, WLAN, Bluetooth sowie elektrische und magnetische Felder in der Nähe von Hochspannungsleitungen. [Die Zeit, 22.08.2013, Nr. 35]
Die γ-Strahlung hat die größte Reichweite aller drei beim radioaktiven Zerfall entstehenden Strahlenarten, um sie abzuschirmen, sind dicke Bleiplatten erforderlich. [Nachrichten vom anderen Ende der Medizin: Radioaktivität, 07.08.2007, aufgerufen am 14.09.2018]
Ein internationales Astronomenteam registrierte ungewöhnlich intensive und energiereiche Strahlung, so genannte Gammastrahlung, aus dem Zentralbereich der Milchstraße. [Berliner Zeitung, 28.09.2004]
Einig sind sich die Forscher seit langem, daß insbesondere die bei Supernova-Explosionen erzeugte Gammastrahlung, die außerordentlich energiereich ist, das irdische Leben gefährden kann. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 24.01.2003]
Die automatische Weltraumstation Prognos 9 ist in der Sowjetunion gestartet worden; sie hat die Aufgabe, Radio-, Röntgen- und Gammastrahlungen im Weltall zu erforschen. [Berliner Zeitung, 04.07.1983]
Stoßen Teilchen und Antiteilchen zusammen, vernichten sie sich gegenseitig im Annihilisationsprozeß, bei dem ihre Materie sich in energiereiche Gammastrahlung verwandelt. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1963]]
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: hochenergetische, energiereiche, radioaktive Gammastrahlung; ausgesandte, charakteristische, diffuse, harte, intensive, kosmische Gammastrahlung
als Akkusativobjekt: Gammastrahlung aussenden, messen
in Präpositionalgruppe/-objekt: Ausbrüche von Gammastrahlung

Typische Verbindungen zu ›Gammastrahlung‹, ›γ-Strahlung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ausbruch Energie Neutron aussenden charakteristisch energiereich erzeugen hart intensiv kosmisch messen radioaktiv registrieren weich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Gammastrahlung‹.

Zitationshilfe
„Gammastrahlung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gammastrahlung>, abgerufen am 23.02.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gammastrahlen
Gammaspektrum
Gammarus
Gammaquant
Gammagraphie
Gammaübergang
Gammazismus
Gamme
Gammelbruder
Gammeldienst