Gangsterorganisation

GrammatikSubstantiv
WorttrennungGangs-ter-or-ga-ni-sa-ti-on
WortzerlegungGangsterOrganisation
eWDG, 1967

Bedeutung

abwertend

Verwendungsbeispiel für ›Gangsterorganisation‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zwei Gangsterorganisationen kämpfen in London um die Vormachtstellung im Sex- und Porno-Business.
Der Spiegel, 28.01.1991
Zitationshilfe
„Gangsterorganisation“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gangsterorganisation>, abgerufen am 26.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gangstermethode
Gangstermanieren
Gangsterkönig
Gangsterfilm
Gangsterei
Gangsterring
Gangsterstück
Gangstersyndikat
Gangstertum
Gangsystem