Ganzzahl, die
GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungGanz-zahl (computergeneriert)
WortzerlegungganzZahl
DWDS-Beispielextraktor

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mögliche Typen sind beispielsweise Ganzzahl, BCD-Zahl, Text, Programm, Synonym, Fenster, Liste und Datei.
C't, 1990, Nr. 9
Er kann alle Datentypen wie Zeichenkette, Ganzzahl oder Fließkommazahl speichern, ohne daß sie vorher umgewandelt werden müßten.
C't, 1998, Nr. 13
Solange die Quelle für die Rundungsfehler jedoch nicht genau bekannt sei, sollten Benutzer von Kalkulationssoftware auf Funktionen wie Runden, Abrunden oder Ganzzahl verzichten, wenn sie richtige Ergebnisse erhalten möchten.
Süddeutsche Zeitung, 14.01.1995
Auch damals kam es bei der Umwandlung einer 64 Bit Fließkommazahl in eine 16 Bit Ganzzahl zu einem Überlauf des betreffenden Registers, weil die Horizontalgeschwindigkeit der Rakete vermeintlich zu hoch war.
o. A.: Computer-Fehler. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1998 [1997]
Sechs zum Beispiel ist eine vollkommene Zahl, denn 6 = 1 + 2 + 3, aber auch 6 = 1 2 3. Noch ästhetischer sind die glatt undulierenden Ganzzahlen, auch davon ein erregendes Beispiel: 79797797. Alles Weitere in Kapitel 15!
Die Welt, 16.04.2005
Zitationshilfe
„Ganzzahl“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ganzzahl>, abgerufen am 22.09.2017.

Weitere Informationen …