Gartenareal

GrammatikSubstantiv
WorttrennungGar-ten-are-al (computergeneriert)

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Gartenareal hinter dem Jüdischen Museum in der Lindenstraße ist wohl die bestbewachte Oase der Stadt.
Der Tagesspiegel, 20.07.2003
Diese galt in der Barockzeit als größtes Gartenareal des nordeuropäischen Hochadels.
Die Welt, 28.09.2002
Im Kleingartenverein an der Tierparkstraße 35 schrumpft das Gartenareal zum Zoo hin.
Süddeutsche Zeitung, 10.10.1996
Dass Fotografen auf das 22 Hektar große tropische Gartenareal mit kleinen weißen Villen vordringen, ist eher die Ausnahme.
Süddeutsche Zeitung, 25.11.2003
Zitationshilfe
„Gartenareal“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gartenareal>, abgerufen am 21.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gartenarchitekt
Gartenarbeit
Gartenanlage
Gartenamt
Gartenabfall
Gartenaster
Gartenbank
Gartenbassin
Gartenbau
Gartenbauamt