Gaswerk, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungGas-werk (computergeneriert)
WortzerlegungGasWerk
eWDG, 1967

Bedeutung

Synonym zu Gasanstalt

Typische Verbindungen
computergeneriert

städtisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Gaswerk‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In den übrigen städtischen Betrieben, wo die Löhne relativ noch niedriger sind als in den Gaswerken, hat sich aber bisher noch nichts geändert.
Berliner Tageblatt (Morgen-Ausgabe), 06.03.1915
Ein Fragment aber blieb erhalten und landete bei den Gaswerken als Lagerhalle.
Süddeutsche Zeitung, 15.10.2004
Denn bei den Gaswerken wird nicht ausgeschlossen, dass die Tarife in diesem Jahr noch ein weiteres Mal erhöht werden.
Bild, 20.05.2000
Bei einer Explosion in den Gaswerken von Birmingham wurden 17 Arbeiter verwundet, davon drei schwer.
Vossische Zeitung (Morgen-Ausgabe), 06.03.1923
Ich meldete daher den Gaswerken sogleich den Selbstmordversuch meiner Haushälterin und die damit verbundene Überziehung meines Gasverbrauchs.
Maltzan, Maria von: Schlage die Trommel und fürchte dich nicht, Berlin: Ullstein 1998 [1986], S. 199
Zitationshilfe
„Gaswerk“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gaswerk>, abgerufen am 26.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gaswerfer
Gaswasserheizer
Gaswasser
Gaswäscher
Gaswäsche
Gaswirtschaft
Gaswolke
Gaszähler
Gaszelle
Gaszentrifuge