Gaube, die

Grammatik D , CH Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Gaube · Nominativ Plural: Gauben
Nebenform D-Südwest , A Gaupe · Substantiv · Genitiv Singular: Gaupe · Nominativ Plural: Gaupen
Aussprache [ˈgaʊ̯bə] · [gaʊ̯pə]
Worttrennung Gau-be ● Gau-pe
Wortbildung  mit ›Gaube‹ als Letztglied: Dachgaube · Dachgaupe
DWDS-Vollartikel

Bedeutung

Dachgaube
Dachgaube
besonderer Aufbau in einer schrägen Dachfläche mit mindestens einem senkrecht stehenden Fenster
Beispiele:
Die überarbeiteten Pläne sehen unter anderem ein durchgehendes Satteldach mit jeweils vier Gauben auf der Süd‑ und Nordseite vor. [Münchner Merkur, 23.09.2020]
Als die alarmierten Einsatzkräfte an der Brandstelle eintrafen, brannte das Dach einer Gaube auf einer Fläche von rund fünf Quadratmetern. [Dresdner Neueste Nachrichten, 02.01.2020]
Damit die Häuser optisch in die Gegend passen, werden sie mit einem Satteldach und nach Süden und Norden mit einer Gaupe ausgestattet[…]. [Südkurier, 01.12.2016]
Bei modernen Dächern, die für Wohnzwecke ausgebaut werden, bietet sich der Bau einer Gaube erst ab einer Dachneigung von circa 30 Grad an[…]. [Aachener Zeitung, 05.04.2013]
Um Tageslicht in die Räumlichkeiten zu bringen, wurden etwa dreißig Gaupen eingebaut. [Vorarlberger Nachrichten, 29.07.2010]
Das Dachgeschoss wurde für Wohnzwecke umgestaltet, der Dachstuhl ist neu und hat jetzt eine Gaube, also ein aus dem Dach herausgebautes Fenster. [Leipziger Volkszeitung, 28.06.2007]
In der Breisacher Straße soll ein Dachgeschoss umgebaut und mit einer großen Gaupe als Dachaufbau in Richtung Süden versehen werden. [Badische Zeitung, 22.03.2006]

letzte Änderung:

Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Gaube · Gaupe
Gaube, Gaupe f. nordd. md. ‘vorgebautes und überdachtes Dachfenster, erkerähnliches Giebelfenster’ spätmhd. gūpe (15. Jh.). Herkunft unsicher. Kaum zu mhd. gupf(e) ‘Spitze, Gipfel’ (s. Kuppe).

Thesaurus

Synonymgruppe
Dachgaube · Dachgaupe (vereinzelt) · Gaube · Gaupe (vereinzelt)  ●  Dachkapfer  österr. · Dachlukarne  schweiz.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Gaube‹, ›Gaupe‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Gaube‹.

Zitationshilfe
„Gaube“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gaube>, abgerufen am 21.09.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gau
Gattungszahlwort
Gattungswesen
Gattungstheorie
gattungstheoretisch
Gauch
Gauchheil
Gauchismus
Gaucho
Gaudeamus