Gaumenspalte

WorttrennungGau-men-spal-te
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Medizin Längsspalte im Gaumen als angeborene Fehlbildung

Thesaurus

Medizin
Synonymgruppe
Gaumenspalte  ●  ↗Wolfsrachen  abwertend
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Walter F. wuchs in Heimen auf, ist durch eine Gaumenspalte leicht sprachbehindert.
Bild, 22.05.1998
Durch die Gaumenspalte ist das Saugen unmöglich; die wichtige frühe orale Befriedigung ist stark behindert, ebenso die Entwicklung der Sprache.
konkret, 1980
Elisabeth lebt, aber sie muss so geschrien haben, dass die Gaumenspalte wieder aufgerissen ist.
Der Tagesspiegel, 07.04.2005
Aber sie hat eine Gaumenspalte, und kein Zuhälter wird sie je in sein Joch nehmen.
Die Zeit, 21.03.1980, Nr. 13
Besonders hilfreich sei ihr Einsatz vor der Operation von Säuglingen, die mit einer Hasenscharte oder Gaumenspalte geboren sind.
Die Welt, 26.05.1999
Zitationshilfe
„Gaumenspalte“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gaumenspalte>, abgerufen am 09.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gaumensegel
Gaumenreiz
Gaumenplatte
Gaumenmandel
Gaumenlust
Gaumentonsille
Gaumer
gaumig
Gaumschule
Gauner