Gebände

Alternative SchreibungGebende
WorttrennungGe-bän-de ● Ge-ben-de (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

(im Mittelalter von Frauen oft in Verbindung mit einem Schappel getragenes) breites Band aus Leinen, das mehrfach um Scheitel und Kinn geführt wurde
Zitationshilfe
„Gebände“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gebände>, abgerufen am 13.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Geballere
Geballer
Gebälkträger
Gebälk
Gebalge
Gebärde
gebärden
gebärdenreich
Gebärdenspiel
Gebärdensprache