Gebirgsjäger, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Aussprache 
Worttrennung Ge-birgs-jä-ger
Wortzerlegung GebirgeJäger
eWDG, 1967

Bedeutung

siehe auch Gebirgstruppe

Thesaurus

Militär
Synonymgruppe
Gebirgsjäger · ↗Gebirgstruppe
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Gebirgsjäger‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Gebirgsjäger‹.

Verwendungsbeispiele für ›Gebirgsjäger‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Für die Gebirgsjäger wird der Einsatz deswegen nicht weniger risikoreich.
Die Zeit, 15.02.2010, Nr. 07
Am Fischerhals stehen unsere Gebirgsjäger im Kampf gegen gelandete feindliche Kräfte.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1944]
Und bald, hoffentlich bald, sollten folgen die Bergschuhe der Gebirgsjäger.
Walser, Martin: Ein springender Brunnen, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1998, S. 275
Einer ist unter ihnen, neben dem ich jetzt stehe, ein Feldwebel von den Gebirgsjägern, er trägt das Ritterkreuz am Hals.
o. A.: Reportage in einer Offiziersanwärterschule, 08.07.1942
Er war im Zivilberuf Wirtschaftsjurist, militärisch im Range eines Hauptmannes bei den Gebirgsjägern.
Salomon, Ernst von: Der Fragebogen, Reinbek bei Hamburg: Rowohlt 1961 [1951], S. 938
Zitationshilfe
„Gebirgsjäger“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gebirgsj%C3%A4ger>, abgerufen am 30.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gebirgshang
Gebirgsgrat
Gebirgsgeschütz
Gebirgsformation
Gebirgsfluss
Gebirgskamm
Gebirgskarte
Gebirgskessel
Gebirgskette
Gebirgsklamm