Gebirgsstraße, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungGe-birgs-stra-ße
WortzerlegungGebirgeStraße

Typische Verbindungen
computergeneriert

eng

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Gebirgsstraße‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Ford Focus jagt auf einer engen Gebirgsstraße mit vollem Tempo um haarige Kurven.
Die Zeit, 17.01.2011, Nr. 03
Die Gebirgsstraße in Richtung Norden, hin zum Kaspischen Meer, ist wieder frei.
Die Welt, 28.06.2003
Vermutlich lösten Lastwagen, die auf der nahen Gebirgsstraße unterwegs waren, mit ihren Vibrationen die Lawine aus.
Bild, 23.01.2003
Experten schlossen nicht aus, dass Vibrationen von Schwerlastern, die auf Gebirgsstraßen unterwegs waren, dazu beitrugen, dass die Lawine ausgelöst wurde.
Süddeutsche Zeitung, 22.01.2003
Weiter westlich drängt der Gegner auf den Gebirgsstraßen des Schwarzwaldes im Kinzigtal und in der Rheinebene südwestlich Lahr nach Süden.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1945]
Zitationshilfe
„Gebirgsstraße“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gebirgsstraße>, abgerufen am 12.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gebirgsstock
Gebirgsstelze
Gebirgssee
Gebirgsschutt
Gebirgsschlucht
Gebirgstal
Gebirgstruppe
Gebirgswand
Gebirgswanderung
Gebirgsweg