Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Gefährtin, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Gefährtin · Nominativ Plural: Gefährtinnen
Aussprache 
Worttrennung Ge-fähr-tin
Wortzerlegung Gefährte -in1
Wortbildung  mit ›Gefährtin‹ als Letztglied: Lebensabschnittsgefährtin · Lebensgefährtin
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

gehoben weibliche Person, die durch Freundschaft oder gleiche Lebensumstände mit jmdm. verbunden ist; (begleitende) Freundin, Kameradin

Thesaurus

Synonymgruppe
Begleiterin · Gefährtin · Hostess
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Gefährtin‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Gefährtin‹.

Zitationshilfe
„Gefährtin“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gef%C3%A4hrtin>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gefährte
Gefährt
Gefährlichkeit
Gefährdungspotenzial
Gefährdungspotential
Gefälle
Gefällemesser
Gefällestufe
Gefällhöhe
Gefälligkeit