Gefrierschrank

WorttrennungGe-frier-schrank (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Gefrieranlage in Form eines Schrankes zum Gefrieren u. Konservieren bes. von Lebensmitteln

Thesaurus

Technik
Synonymgruppe
Eisschrank · Gefrierschrank · ↗Gefriertruhe · ↗Kühltruhe · ↗Tiefkühlschrank · ↗Tiefkühltruhe  ●  Tiefkühler  schweiz.
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Herd Labor Waschmaschine Wäschetrockner lagern

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Gefrierschrank‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Selbst im Gefrierschrank bei minus 18 Grad überleben die Eier nämlich wochenlang.
Die Welt, 07.09.2004
Innen ist er nicht nur kühl, sondern eisig - ein Gefrierschrank.
Der Tagesspiegel, 04.02.2000
Ich habe zehn geschlagene Jahre auf einen Farbfernseher gewartet, fünfzehn Jahre habe ich für einen Gefrierschrank gebraucht.
Die Zeit, 04.12.1992, Nr. 50
Auch vom Gefrierschrank und gelegentlich von Mikrowellen macht er Gebrauch.
Der Spiegel, 21.04.1980
Aber Bürgermeister könne man eben nicht wie andere Dinge gegen Fliesen oder Gefrierschränke eintauschen.
Scherzer, Landolf: Der Erste, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 2001 [1988], S. 166
Zitationshilfe
„Gefrierschrank“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gefrierschrank>, abgerufen am 20.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gefrierschnittverfahren
Gefrierschnitt
Gefrierschiff
Gefrierschaden
Gefriersalz
gefriertrocknen
Gefriertrocknung
Gefriertruhe
Gefriertunnel
Gefrierverfahren