Gehaltsbogen, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungGe-halts-bo-gen (computergeneriert)
WortzerlegungGehalt2Bogen2

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wer von zu Hause feste Gehaltsbögen gewohnt ist, scheint sich in der Branche nicht wohl zu fühlen.
Süddeutsche Zeitung, 15.09.1997
Zitationshilfe
„Gehaltsbogen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gehaltsbogen>, abgerufen am 24.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gehaltsbescheinigung
Gehaltsaufbesserung
Gehaltsanweisung
Gehaltsanspruch
Gehaltsabzug
Gehaltsempfänger
Gehaltserhöhung
Gehaltsforderung
Gehaltsfrage
Gehaltsgruppe