Gehaltserhöhung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Gehaltserhöhung · Nominativ Plural: Gehaltserhöhungen
Aussprache 
Worttrennung Ge-halts-er-hö-hung
Wortzerlegung Gehalt2Erhöhung
Wahrig und ZDL, 2019

Bedeutung

Erhöhung der Bezüge von Angestellten
Synonym zu Lohnerhöhung
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: eine kräftige, deutliche, saftige, 30-prozentige Gehaltserhöhung; die geplante, nächste, jährliche Gehaltserhöhung
als Akkusativobjekt: eine Gehaltserhöhung fordern, bekommen, erhalten, verlangen, anbieten
in Präpositionalgruppe/-objekt: sich auf eine Gehaltserhöhung einigen; die Forderung nach einer Gehaltserhöhung
hat Präpositionalgruppe/-objekt: eine Gehaltserhöhung von, um zehn Prozent; eine Gehaltserhöhung für Beamte, Angestellte
Beispiele:
Sollte sich eine monetäre Gehaltserhöhung nicht durchsetzen lassen, bleibt unter Umständen ein Spielraum für andere Vergünstigungen. [Die Welt, 05.10.2018]
Die unteren Einkommensschichten haben durch eine Gehaltserhöhung von 100 Euro letztendlich häufig nur 20 Euro mehr in der Tasche. [Die Zeit, 03.11.2017 (online)]
Lehrer, Krankenschwestern und Justizangestellte [in Peru] fordern Gehaltserhöhungen, Studenten haben sich ihren Protesten angeschlossen. [Der Spiegel, 02.06.2003, Nr. 23]
Bei der dritten Verhandlungsrunde vereinbarten Arbeitgeber und Gewerkschaft […] einen Tarifabschluß, der Lohn‑ und Gehaltserhöhungen [in der Chemieindustrie] in zwei Stufen vorsieht. [Frankfurter Rundschau, 02.12.1998]
Mit Streiks setzten öffentliche Angestellte Mitte vergangenen Jahres saftige Gehaltserhöhungen durch. [Frankfurter Rundschau, 02.02.1998]
Irgendwann einigte man sich [bei den Lohnverhandlungen] dann doch […] auf eine geringe Gehaltserhöhung. [Süddeutsche Zeitung, 28.04.1995]

Thesaurus

Ökonomie
Synonymgruppe
(das) Lohn-Plus · Anhebung der Bezüge · ↗Aufbesserung · ↗Gehaltsaufbesserung · Gehaltserhöhung · Gehaltsplus · ↗Gehaltssteigerung · ↗Lohnerhöhung · ↗Lohnsteigerung  ●  Schluck aus der Pulle  ugs., Jargon, fig.
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Gehaltserhöhung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Gehaltserhöhung‹.

Zitationshilfe
„Gehaltserhöhung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gehaltserh%C3%B6hung>, abgerufen am 10.07.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gehaltsempfänger
Gehaltsbogen
Gehaltsbescheinigung
Gehaltsaufbesserung
Gehaltsanweisung
Gehaltsforderung
Gehaltsfrage
Gehaltsgruppe
Gehaltsklasse
Gehaltskonto