Gehaltsstelle, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungGe-halts-stel-le
WortzerlegungGehalt2Stelle
eWDG, 1967

Bedeutung

Abteilung in der Verwaltung eines größeren Betriebes, die die Berechnung und Auszahlung der Gehälter vornimmt
Beispiel:
sein Geld von der Gehaltsstelle holen

Typische Verbindungen
computergeneriert

zentral

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Gehaltsstelle‹.

Zitationshilfe
„Gehaltsstelle“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gehaltsstelle>, abgerufen am 22.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gehaltssteigerung
Gehaltspfändung
Gehaltsnachzahlung
Gehaltsliste
Gehaltskürzung
Gehaltsstreifen
Gehaltsstufe
Gehaltssumme
Gehaltstarif
Gehaltstarifvertrag