Gehweg, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Gehweg(e)s · Nominativ Plural: Gehwege
Aussprache 
Worttrennung Geh-weg
Wortzerlegung gehen Weg
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

Weg für Fußgänger
Synonym zu Fußweg (1)
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein befestigter, holpriger, aufgerissener, gepflasterter, asphaltierter, glatter Gehweg; ein zugeparkter, glatter, vereister, spiegelglatter, eisglatter, gestreuter, geräumter Gehweg
als Akkusativobjekt: den Gehweg blockieren, sperren, absperren, versperren, räumen, [vom Eis] befreien; den Gehweg verbreitern, pflastern, säubern
in Präpositionalgruppe/-objekt: auf dem Gehweg parken
als Genitivattribut: die Erneuerung, die Verbreiterung, der Ausbau des Gehwegs
Beispiele:
Mit dem Ausbau wird der bisher unbefestigte Trampelpfad entlang der Friedhofsmauer zwischen dem Zugang zur Kirche und dem Schulweg zu einem gepflasterten Gehweg. [Leipziger Volkszeitung, 13.04.2019]
Der Westen der Stadt ist für den Radverkehr nur schlecht angeschlossen. Bisher gibt es […] nur einen schmalen Gehweg oberhalb des Strands, wo Radfahrer auf einem Abschnitt von gut einem Kilometer schieben müssen. [Hamburger Abendblatt, 22.02.2017]
Laut aktualisierter Polizeiverordnung wird untersagt, auf öffentlichen Straßen und Gehwegen sowie in Grün‑ und Erholungsanlagen zu nächtigen, zu betteln oder die Notdurft zu verrichten. [Südkurier, 22.09.2006]
leicht ironischEines ist klar: Bei einem deutschen Qualitätswanderweg muss alles seine Ordnung haben. Folglich findet man im Internet unter www.wanderbares‑deutschland.de auch sage und schreibe 9 Haupt‑ und 23 Ergänzungskriterien, die einen Wanderweg aus den Niederungen der Gehwege in die Qualitätssphäre heben. [Die Zeit, 26.06.2008]
spezieller (erhöhter) für Fußgänger reservierter, neben der Fahrbahn verlaufender Weg
Beispiele:
Vielen, die in der neu instandgesetzten Harschhofer Straße derzeit die Gehwege benutzen, sind sicher die weißen Felder aufgefallen, die sich in regelmäßigen Abständen auf dem Boden befinden. […] Dabei handelt es sich um sogenannte Überquerungsstellen von Fußgängern über die Fahrbahnen in Form eines »taktilen Leitsystems« für sehbehinderte Menschen[…]. [Mittelbayerische, 27.11.2020]
Ein Autofahrer ist am Samstag auf einem Gehweg vor dem Naturhistorischen Museum in London in Fußgänger hineingefahren. [Süddeutsche Zeitung, 09.10.2017]
Durch die Poller wurde bisher verhindert, dass Autofahrer[…] den Gehweg zur Fahrbahn umfunktionierten und so die Fußgänger erheblich gefährdeten. [Süddeutsche Zeitung, 23.01.2002]
Der Postbote schiebt mühsam seinen Karren mit Briefen und Päckchen durch das Nadelöhr, das der aufgerissene Gehweg zur Linken und die Hausmauer zur Rechten bilden. [Süddeutsche Zeitung, 19.03.2001]
Schlaglöcher, Risse im Asphalt, Spurrillen, abgesenkte oder aufgerissene Fahrbahnen und Gehwege – marode Straßen gehören allerorts zum Berliner Stadtbild. [Die Welt, 14.08.2000]

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
Bürgersteig · Fußweg · Gehsteig · Gehweg  ●  Trottoir  franz. · Gehbahn  fachspr.
Oberbegriffe
Synonymgruppe
Fußpfad · Gehweg
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Gehweg‹ (berechnet)

Verbreiterung abgesenkt angrenzend anlegen aufreißen befahren befestigt benutzen blockieren breit eisglatt erneuern fegen gegenüberliegend gepflastert geräumt pflastern reinigen räumen sanieren schmal verbreitern verbreitert vereist verschmutzt zugeparkt zuparken überbreit

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Gehweg‹.

Zitationshilfe
„Gehweg“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gehweg>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gehversuch
Gehverband
Gehutsch
Gehuste
Gehupe
Gehweise
Gehweite
Gehwerk
Gehwerkzeug
Gehwettbewerb