Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Geißelung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Geißelung · Nominativ Plural: Geißelungen
Nebenform selten Geißlung · Substantiv · Genitiv Singular: Geißlung · Nominativ Plural: Geißlungen
Aussprache  [ˈgaɪ̯səlʊŋ] · [ˈgaɪ̯slʊŋ]
Worttrennung Gei-ße-lung · Geiß-lung
Wortzerlegung geißeln -ung
Wortbildung  mit ›Geißelung‹/›Geißlung‹ als Letztglied: Selbstgeißelung
eWDG und ZDL

Bedeutungen

1.
entsprechend der Bedeutung von geißeln (1)WDG
Beispiele:
durch Geißelung suchten die Mönche Buße zu tunWDG
Dabei gäbe es genügend Grund, sich über die öffentliche Geißelung Krügers und das davon verbreitete Video zu ärgern. Zu offensichtlich handelt es sich um billige Effekthascherei eines Nachwuchskünstlers, der dem Motto huldigt: je extremer, desto besser. [Neue Osnabrücker Zeitung, 03.06.2022]
Von der Gefangennahme, der Verurteilung, Geißelung und Kreuzigung Jesu wurde dramatisch und eindrucksvoll in Rezitativen, Arien, Chören und Chorälen erzählt. [Fränkischer Tag, 20.04.2022]
In der Karfreitagsprozession dieser Bruderschaften treten Geißler auf; die letzte Geißlung findet in Kitzbühel 1769 statt. [Jahresberichte für deutsche Geschichte, 1936, S. 464]
Verletzungen zeigen, dass die junge Frau vor ihrem Tod Opfer einer grausamen Geißelung geworden ist. [Neue Osnabrücker Zeitung, 13.04.2022]
bildlich Für mich ist auch der Krieg in der Ukraine so eine Geißelung, so eine Folter – Panzer, Bomben, Raketen, Menschen auf der Flucht, Menschen tot am Straßenrand liegend, zerstörte Wohnblocks. [Kieler Nachrichten, 14.04.2022]
2.
entsprechend der Bedeutung von geißeln (2)WDG
Beispiele:
Die Farben der ukrainischen Flagge trugen demokratische wie republikanische Kongressmitglieder als Blazer, Krawatte oder angesteckte Schleife, und Biden erhielt von beiden Lagern Applaus für seine Geisselung der russischen Aggression. [Neue Zürcher Zeitung, 03.03.2022]
Mit seinen dezidiert linken Positionen – etwa seiner frühen Kritik am Schweizer Bankgeheimnis und seiner Geisselung des »Kasinokapitalismus« – weckte der Berner Ressentiments. [Der Bund, 26.04.2022]
Bei seiner durchaus witzigen Geißelung von Medien‑Irrsinn und Social‑Media‑Hysterie bleibt der Film aber stets plakativ an der Oberfläche, Hintergründe oder Erklärungen hat »Don’t Look Up« nicht im Sinn. [Saarbrücker Zeitung, 03.01.2022]
Büchner argumentiere nicht, die Sprache sei nicht ironisch, keine »Entlarvung«, kein Spott, keine Geißelung, sei nicht jugendlich oder frühreif. [Frankfurter Rundschau, 02.11.2020]
Eine Geißlung so einer Schießbudenfigur wie Breitscheids vorzunehmen oder Hilferdings oder sonst eines – das ist ja Leichenschändung. [Tucholsky, Kurt: An Arnold Zweig, 15. Dezember 1935. In: ders.: Kurt Tucholsky, Werke – Briefe – Materialien. Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1935], S. 12220]
[…] unter schonungsloser Geißelung der allgemeinen Lauheit und Borniertheit […] [ AbendrothPfitzner84]WDG

letzte Änderung:

Zum Originalartikel des WDG gelangen Sie hier.

Thesaurus

Synonymgruppe
Geißelung · Tauwerk
Synonymgruppe
Auspeitschen · Flagellation · Geißelung
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Geißelung‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bieten die DWDS-Wortprofile zu ›Geißelung‹ und ›Geißlung‹.

Zitationshilfe
„Geißelung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gei%C3%9Felung>.

Weitere Informationen …

Diesen Artikel teilen:

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Geißeltierchen
Geißeltier
Geißelhieb
Geißelfaden
Geißel
Geißfuß
Geißhirt
Geißkitz
Geißlein
Geißler