Geistesfunken, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Nebenform Geistesfunke · Substantiv (Maskulinum)
WorttrennungGeis-tes-fun-ken ● Geis-tes-fun-ke
WortzerlegungGeist1Funken
eWDG, 1967

Bedeutung

Synonym zu Geistesblitz
Beispiel:
sprühende Geistesfunken
Zitationshilfe
„Geistesfunken“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Geistesfunken>, abgerufen am 12.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Geistesfunke
Geistesfrühling
Geistesfrische
Geistesfreundschaft
Geistesflug
Geistesfürst
Geistesgabe
Geistesgegenwart
geistesgegenwärtig
Geistesgeschichte