Geisteshaltung, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Worttrennung Geis-tes-hal-tung
Wortzerlegung Geist1 Haltung
eWDG

Bedeutung

Beispiele:
eine bestimmte Geisteshaltung erkennen lassen
aus einer Geisteshaltung geboren sein

Thesaurus

Geisteswissenschaften
Synonymgruppe
(jemandes) Sicht der Dinge · Auffassung vom Leben · Denkungsart · Denkweise · Geisteshaltung · Gesinnung · Grundeinstellung · Grundhaltung · Grundüberzeugung · Ideologie · Philosophie · Sinnesart · Weltanschauung · Weltauffassung · Weltbild · Weltsicht · Weltverständnis · Wertauffassung · geistiger Standort · ideologischer Standort · wes Geistes Kind  ●  welches Sinnes  veraltet · wes Sinnes  veraltet · (die Art) wie jemand gestrickt ist  ugs., fig. · (die Art) wie jemand tickt  ugs., fig. · Denke  ugs. · aus welchem Holz jemand geschnitzt ist  ugs., fig. · welchen Sinnes  geh.
Assoziationen
Synonymgruppe
(innere) Haltung · (jemandes) Philosophie · Auffassung vom Leben · Einstellung (zu) · Geisteshaltung · Gesinnung · Grundeinstellung · Lebenseinstellung · Mentalität · Selbstverständnis · Werte · Überzeugung  ●  Ethos  geh.

Typische Verbindungen zu ›Geisteshaltung‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Geisteshaltung‹.

Verwendungsbeispiele für ›Geisteshaltung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zehn Jahre später hat sich die fortschrittliche Politik von überkommenen Geisteshaltungen befreit. [Die Zeit, 11.09.2000, Nr. 37]
Hier wird eine Geisteshaltung offenkundig, die ich mir bei einem Autor schwer erklären kann. [Die Zeit, 20.08.1982, Nr. 34]
Die Haltung der deutschen Öffentlichkeit wurzelt dabei häufig noch in einer Geisteshaltung des vorigen Jahrhunderts. [Die Zeit, 12.07.1968, Nr. 28]
Das Ende der europäischen Teilung bedeutet auch das Ende einer traditionellen deutschen Geisteshaltung. [Süddeutsche Zeitung, 28.10.2000]
Darin liegt nun eine zwiefache Werteteilung der lebensabhängigen Geisteshaltung begründet. [Klages, Ludwig: Der Geist als Widersacher der Seele, 3. Band, Teil 2: Das Weltbild des Pelasgertums, Leipzig: Barth 1932, S. 9247]
Zitationshilfe
„Geisteshaltung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Geisteshaltung>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Geistesgut
Geistesgröße
Geistesgestörtheit
Geistesgestörte
Geistesgeschichte
Geistesheroe
Geistesheros
Geisteskraft
Geisteskranke
Geisteskrankheit