Geistestätigkeit, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Geistestätigkeit · Nominativ Plural: Geistestätigkeiten
Aussprache
WorttrennungGeis-tes-tä-tig-keit
WortzerlegungGeist1Tätigkeit

Typische Verbindungen zu ›Geistestätigkeit‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Störung menschlich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Geistestätigkeit‹.

Verwendungsbeispiele für ›Geistestätigkeit‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auch sie können schwere Formen annehmen, besonders in Verbindung mit Störungen der Geistestätigkeit.
Waegner, Martin u. Thomasius, Erich: Zeugung, Entwicklung und Geburt des Menschen. In: Das große Aufklärungswerk für Braut- und Eheleute, Dresden: Buchversand Gutenberg o.J. 1933 [1933], S. 375
Die oberen Klassen schulten uns bereits zur freien Geistestätigkeit, zum kritischen und produktiven geistigen Verhalten gegenüber den dargebotenen Stoffmassen.
Witkowski, Georg: Von Menschen und Büchern, Erinnerungen 1863-1933. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1938], S. 1157
Das bedeutet indessen keineswegs, dass die vier jetzt identifizierten Abschnitte im Erbgut etwa direkt die Geistestätigkeit steuern würden.
Die Zeit, 17.05.2010, Nr. 20
Wie Sie sehen, hat die schematische Einführung des Achtstundentages die Verwalter des Kapitals gezwungen, den Ausfall an Arbeitsleistung durch erhöhte Geistestätigkeit wettzumachen.
Reger, Erik [d.i. Dannenberger, Hermann]: Union der festen Hand, Kronberg/Ts.: Scriptor 1976 [1931], S. 476
Eine krankhafte Störung der Geistestätigkeit ist bei Geisteskrankheit gegeben, bei Verletzungen oder Erkrankungen des Gehirns.
Zimmermann, Theo: Der praktische Rechtsberater, Gütersloh: Bertelsmann [1968] [1957], S. 435
Zitationshilfe
„Geistestätigkeit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Geistest%C3%A4tigkeit>, abgerufen am 26.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Geistestat
Geistesströmung
Geistesstörung
Geistesstärke
Geistesschwäche
geistesträg
geistesträge
Geistesträgheit
Geistesverfassung
geistesverwandt