Geistesverfassung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungGeis-tes-ver-fas-sung
WortzerlegungGeist1Verfassung2
eWDG, 1967

Bedeutung

Beispiel:
er war in einer furchtbaren Geistesverfassung

Thesaurus

Synonymgruppe
Geistesverfassung · ↗Geisteszustand
Unterbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

gegenwärtig jetzig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Geistesverfassung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Heute erscheint mir die Geistesverfassung, in der ich mich damals befand, als geradezu lächerlich.
Die Zeit, 07.05.1965, Nr. 19
Sein Hauswirt, der Apotheker Krikor, so behauptete er, lebe seit der großen Versammlung in einer sonderbar gestörten Geistesverfassung.
Werfel, Franz: Die Vierzig Tage des Musa Dagh I, Stockholm: Bermann - Fischer 1947 [1933], S. 280
Schien hier nicht ein erster Lichtstrahl für die systematische Forschung nach Zusammenhängen zwischen leiblicher Form und Geistesverfassung aufzublitzen?
Venzmer, Gerhard: Körpergestalt und Seelenanlage, Stuttgart: Franckh 1930, S. 7
Sie gedieh schnell zu Reichtum, ohne doch in ihrer Geistesverfassung damit Schritt halten zu können.
Witkowski, Georg: Von Menschen und Büchern, Erinnerungen 1863-1933. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1938], S. 1141
Wessel sieht durch die Brille seines eigenen Affekts und es entspricht seiner Geistesverfassung, irrtümlich das Gegenteil von der Wirklichkeit auszusagen.
Friedländer, Hugo: Die Vorgänge in der Provinzial-Arbeitsanstalt zu Brauweiler vor Gericht. In: ders., Interessante Kriminal-Prozesse, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1913], S. 24655
Zitationshilfe
„Geistesverfassung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Geistesverfassung>, abgerufen am 09.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Geistesträgheit
geistesträge
geistesträg
Geistestätigkeit
Geistestat
geistesverwandt
Geistesverwandte
Geistesverwandtschaft
Geisteswelt
Geisteswissenschaft