Gejammer, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Gejammers · wird nur im Singular verwendet
Aussprache
WorttrennungGe-jam-mer
Wortzerlegungge-jammern
eWDG, 1967

Bedeutung

abwertend das (fortwährende) Jammern
Beispiele:
ein Gejammer anstimmen
ich kann sein ewiges Gejammer nicht ausstehen
hör endlich mit dem Gejammer auf!
unter vielem Gejammer bequemte sich Gernerth endlich, die Hälfte der geforderten Summe ... auszubezahlen [BrochEsch140]

Thesaurus

Synonymgruppe
Gejammer · ↗Jammer · ↗Klage · ↗Klagelied(er) · ↗Wehgeschrei · ↗Wehklagen  ●  ↗Lamento  ugs.
Oberbegriffe
Synonymgruppe
Gejammer · ↗Gejaule · ↗Gewimmer · ↗Gewinsel
Synonymgruppe
Geheul · ↗Geheule · Jammern · weinerliches Gebaren  ●  ↗Geflenne  ugs. · Gejammer  ugs. · Gejammere  ugs.
Assoziationen
Synonymgruppe
Geheul · Gejammer · ↗Gezeter · Herumgejammer · ↗Jammer · Jammerei · ↗Klage · ↗Lamento · ↗Wehgeschrei · ↗Wehklagen · klagende Laute
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

allgemein aufhören ewig hören losgehen ständig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Gejammer‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Okay, dachte ich mir, Kai ist wirklich nicht so wichtig und ich habe ja sowieso keine Lust auf sein Gejammere.
Bild, 19.05.2000
Ihr Gejammere ist so Ausdruck einer bemerkenswert erfolgreichen Ära in der amerikanischen Wirtschaft.
Die Welt, 10.06.1999
Doch wenn der eine Saal versorgt ist, geht das Gejammere im anderen schon wieder los.
Beyer, Marcel: Flughunde, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1995 [1995], S. 95
Das muss doch furchtbar für die Jugend sein, die sich dieses Gejammere anhören muss.
Der Tagesspiegel, 03.08.2003
In den Quartieren bei den Leuten war vielleicht ein Gejammere.
Brief von Gefreiter H. M. vom 17.11.1943. In: Ortwin Buchbender u. Reinhold Sterz (Hgg.), Das andere Gesicht des Krieges, München: Beck, 1982, S. 144
Zitationshilfe
„Gejammer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gejammer>, abgerufen am 20.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Geiztrieb
Geizkragen
Geizknochen
Geizige
geizig
Gejauchze
Gejaul
Gejaule
Gejodel
Gejohl