Gejauchze, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Gejauchzes · wird nur im Singular verwendet
WorttrennungGe-jauch-ze (computergeneriert)
eWDG, 1967

Bedeutung

fortwährendes Jauchzen
Beispiel:
war auf den dunklen Gassen groß Gewimmel und Gejauchze [Storm6,94]

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aber kam dem pessimistischen, ein Leben lang gegängelten Meister dabei ernst zu nehmendes musikalisches Gejauchze in den Sinn?
Die Welt, 06.11.1999
Tatsächlich ist die Situation der USA hoffnungslos, das Gejauchze und Gejuble, das Gebete und Geprotze nur gewendete Verzweiflung, ein letztes Mal.
konkret, 1984
Zitationshilfe
„Gejauchze“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gejauchze>, abgerufen am 16.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gejammer
Geiztrieb
Geizkragen
Geizknochen
Geizige
Gejaul
Gejaule
Gejodel
Gejohl
Gejohle