Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Gekälk

Worttrennung Ge-kälk (computergeneriert)
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Jägersprache Exkrement der Greifvögel
Zitationshilfe
„Gekälk“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gek%C3%A4lk>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gekungel
Gekröse
Gekräut
Gekräusel
Gekrätz
Gekündigte
Geküsse
Gel
Gelabber
Gelaber