Geldoperation

GrammatikSubstantiv
WorttrennungGeld-ope-ra-ti-on

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Währung sei ab sofort für laufende Geldoperationen international konvertierbar, sagte ein Zentralbank-Sprecher der Nachrichtenagentur Interfax.
Süddeutsche Zeitung, 03.06.1996
Zitationshilfe
„Geldoperation“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Geldoperation>, abgerufen am 07.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Geldnot
Geldnachfrage
Geldmünze
Geldmittel
Geldmengenziel
Geldopfer
Geldpacken
Geldpolitik
geldpolitisch
Geldpolster