Geldschwierigkeiten

Grammatik Substantiv · Verwendung im Singular ungebräuchlich
Aussprache 
Worttrennung Geld-schwie-rig-kei-ten
Wortzerlegung GeldSchwierigkeit
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Schwierigkeiten aufgrund von Geldmangel; finanzielle Schwierigkeiten
Beispiel:Quelle: WDG, 1967
sie hatten ständig Geldschwierigkeiten
Zitationshilfe
„Geldschwierigkeiten“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Geldschwierigkeiten>, abgerufen am 29.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Geldschwemme
Geldschuld
Geldschublade
Geldschrankknacker
Geldschrank
Geldsegen
Geldsendung
Geldsorge
Geldsorte
Geldspekulation