Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Gemüsehändler, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Gemüsehändlers · Nominativ Plural: Gemüsehändler
Aussprache 
Worttrennung Ge-mü-se-händ-ler
Wortzerlegung Gemüse Händler
Wortbildung  mit ›Gemüsehändler‹ als Erstglied: Gemüsehändlerin
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

jmd., der mit Gemüse handelt, einen Gemüseladen besitzt

Typische Verbindungen zu ›Gemüsehändler‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Gemüsehändler‹.

Verwendungsbeispiele für ›Gemüsehändler‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und ein stoppelbärtiger Gemüsehändler versicherte zudem in einem Comic, daß er das alte Geld auch bis Ende 1998 noch annehmen werde. [Die Zeit, 09.01.1998, Nr. 3]
Für den türkischen Gemüsehändler an der Ecke mag das noch stimmen. [Die Zeit, 19.03.2007, Nr. 12]
Die Abneigung gegen Day Care teilt der Gemüsehändler mit vielen Frauen. [Die Zeit, 25.02.2004, Nr. 09]
Heute abend muß ich doch unbedingt noch einmal bei meinem einfachen Gemüsehändler vorbeischauen. [Die Zeit, 16.01.1989, Nr. 03]
Er ist der freundlichste griechische Gemüsehändler, den ich mir denken kann. [Süddeutsche Zeitung, 17.11.2000]
Zitationshilfe
„Gemüsehändler“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gem%C3%BCseh%C3%A4ndler>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gemüsehobel
Gemüsehandlung
Gemüsegärtnerei
Gemüsegärtner
Gemüsegeschäft
Gemüsehändlerin
Gemüseimport
Gemüseindustrie
Gemüsekarren
Gemüsekiste