Gemüsehandlung

Grammatik Substantiv
Worttrennung Ge-mü-se-hand-lung
Wortzerlegung GemüseHandlung1
eWDG

Bedeutung

Synonym zu Gemüsegeschäft

Verwendungsbeispiele für ›Gemüsehandlung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Eingekauft wird an der Bergmannstraße, bei den kleinen Gemüsehandlungen, Weinläden, türkischen Geschäften.
Die Welt, 13.09.2004
Hinter den geschlossenen verrosteten Jalousien schlummerten die kleinen Milchläden, die Gemüsehandlungen, die Bäckerei.
Koeppen, Wolfgang: Das Treibhaus. In: ders., Drei Romane, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1972 [1953], S. 210
Zwischen einem Kolonialwarengeschäft, einer Bäckerei und einer Gemüsehandlung mußte er sein Rüstzeug fürs spätere, mannhafte Leben zusammenlesen.
Grass, Günter: Die Blechtrommel, Darmstadt: Luchterhand 1959, S. 369
Sein Geld verdient der Mittvierziger mit einer Obst- und Gemüsehandlung in Lichtenberg.
Der Tagesspiegel, 14.02.2001
Zitationshilfe
„Gemüsehandlung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gem%C3%BCsehandlung>, abgerufen am 19.06.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gemüsehändlerin
Gemüsehändler
Gemüsegeschäft
Gemüsegericht
Gemüsegärtnerei
Gemüsehobel
Gemüseimport
Gemüseindustrie
Gemüsekarren
Gemüsekohl