Dieser Artikel ist nicht auf dem aktuellen Stand. Er wird im Rahmen des DWDS-Projekts von der Redaktion überarbeitet.

Gemengelage

WorttrennungGe-men-ge-la-ge
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Landwirtschaft verstreut liegende Feld- u. Waldstücke eines Grundbesitzes, die infolgedessen nur mit Schwierigkeiten zu bewirtschaften sind, wobei es zwangsläufig zu gegenseitigen Abhängigkeiten der Anrainer kommt

Thesaurus

Synonymgruppe
Durcheinander · Gemengelage · Verflechtungen · unübersichtliche Situation
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Emotion brisant derzeitig diffus eigentümlich emotional erwachsen ethnisch explosiv gefährlich innenpolitisch kennzeichnen komplex komplizieren kompliziert merkwürdig momentan schwierig seltsam undurchschaubar undurchsichtig unentwirrbar unklar unsicher unübersichtlich vertrackt verwirrend verworren verzwickt übel

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Gemengelage‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wir haben es - insbesondere in den neuen Ländern - mit einer schwierigen Gemengelage zu tun.
Der Tagesspiegel, 01.09.2000
Angesichts der arabisch-israelischen Gemengelage ließen sich auch vorwärtsweisende Lösungen des Zusammenlebens denken.
Die Zeit, 23.04.1971, Nr. 17
Die in Versailles geschaffenen Staatsgrenzen sind dieser völkischen Gemengelage keineswegs gerecht geworden.
Jahresberichte für deutsche Geschichte, 1936, S. 985
Wer mittendrin steckte in diesem historischen Getümmel und sich durchschlagen mußte, konnte die gesellschaftliche Gemengelage sicher nicht leicht auf einen Nenner bringen.
Kurz, Robert: Schwarzbuch Kapitalismus, Frankfurt a. M.: Eichborn 1999, S. 94
Die Teilung wird technisch erleichtert durch Gemengelage von Äckern und Dorfsiedelung, erschwert durch isolierte Lage.
Weber, Max: Wirtschaft und Gesellschaft. In: Weber, Marianne (Hg.), Grundriß der Sozialökonomik, Tübingen: Mohr 1922 [1909-1914, 1918-1920], S. 201
Zitationshilfe
„Gemengelage“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gemengelage>, abgerufen am 09.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gemenge
Gemellus
Gemeinwortschatz
Gemeinwohlorientierung
Gemeinwohl
Gemengsel
gemessen
Gemessenheit
Gemetzel
Geminata