Generalrat, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Generalrat(e)s · Nominativ Plural: Generalräte
WorttrennungGe-ne-ral-rat (computergeneriert)

Typische Verbindungen
computergeneriert

Beschluß Bürgermeister Departement Gewerkschaft Gewerkschaftsbund Gewerkschaftskongreß Internationale Justiz Kanton Mitglied Nationalbank Präsident Reichsbank Sitz Sitzung Tal Wahl Weltgewerkschaftsbund Welthandelsorganisation auffordern beschließen billigen ersuchen gewählt wählen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Generalrat‹.

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Wahlkomitees bestehen aus den Deputierten und Generalraten sowie aus Vertretern der Gemein den.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1948]
Zitationshilfe
„Generalrat“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Generalrat>, abgerufen am 17.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Generalquartiermeister
Generalprokurator
Generalprojektant
Generalprofos
Generalprobe
Generalreglement
Generalreinigung
Generalreparatur
Generalrepräsentanz
Generalresident