Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Genisa

Alternative Schreibung Geniza
Worttrennung Ge-ni-sa ● Ge-ni-za (computergeneriert)
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Raum in der Synagoge zur Aufbewahrung schadhaft gewordener Handschriften und Kultgegenstände
Zitationshilfe
„Genisa“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Genisa>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Genindustrie
Genießerin
Genießer
Genießbarkeit
Geniezeit
Genist
Genital
Genitalapparat
Genitale
Genitalität