Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Geomorphologie, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Aussprache 
Worttrennung Geo-mor-pho-lo-gie
Wortzerlegung geo- Morphologie
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Wissenschaft von den Formen der Erdoberfläche und den sie beeinflussenden Kräften und Prozessen

Thesaurus

Geografie, Geologie
Synonymgruppe
Geomorphologie · Landformenkunde
Oberbegriffe
  • Physiogeographie · physische Geographie

Verwendungsbeispiele für ›Geomorphologie‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dort wird gründliche Vertrautheit mit den Bergen und der Geomorphologie der Alpen vermerkt. [Die Zeit, 24.11.2004, Nr. 48]
In der Forschungsstelle arbeiten die Disziplinen Biologie, Hydrografie und Geomorphologie zusammen. [Die Welt, 22.07.2002]
Zitationshilfe
„Geomorphologie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Geomorphologie>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Geometriedreieck
Geometrie
Geometer
Geomedizin
Geomantie
Geonym
Geophage
Geophagie
Geophon
Geophysik