Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Geonym, das

Grammatik Substantiv (Neutrum)
Worttrennung Ge-onym · Geo-nym
Wortzerlegung geo- -onym
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

fachsprachlich Deckname, der aus einem geographischen Namen oder Hinweis besteht
Zitationshilfe
„Geonym“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Geonym>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Geomorphologie
Geometriedreieck
Geometrie
Geometer
Geomedizin
Geophage
Geophagie
Geophon
Geophysik
Geophysiker