Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Gepäckständer, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Gepäckständers · Nominativ Plural: Gepäckständer
Aussprache [gəˈpɛkʃtɛndɐ]
Worttrennung Ge-päck-stän-der
Wortzerlegung Gepäck Ständer
ZDL-Vollartikel

Bedeutungen

1.
Halter, Träger für kleinere Gepäckstücke an einem Fahrzeug, besonders einem Fahrrad
Beispiele:
Die Polizei im Ammersbek sucht noch immer nach der Eigentümerin eines schwarzen Damenrads der Marke Herkules mit blauem Transportkorb auf dem Gepäckständer. [Hamburger Abendblatt, 23.09.2020]
Nun gibt es in dem Laden in der Ländgasse vor allem noch Damen‑ und Kinderfahrräder, außerdem Zubehör wie Reifen, Felgen, Klingeln, Luftpumpen, Gepäckständer und Schutzbleche. [Landshuter Zeitung, 12.12.2015]
Die auffälligen Schienen des Citroën Cactus sind dem Design geschuldet, als Gepäckständer werden sie kaum gebraucht [Welt am Sonntag, 12.07.2015]
Die Hybrid‑Busse führen auf ihren Gepäckständern sogar Kanus und Kajaks mit. [Neue Zürcher Zeitung, 18.06.2010]
Sollte aber ein nicht dem forstwirtschaftlichen Verkehr dienendes Gefährt (also zum Beispiel ein Motorrad ohne Motorsäge auf dem Gepäckständer) die hohle Gasse verbotswidrig doch benutzen und folgerichtig einen Achs‑ und Felgenbruch erleiden, darf sich der Pilot nicht beschweren[…]. [Fränkischer Tag, 05.10.2006]
Ich schob das Fahrrad; auf dem Gepäckständer lag festgeklemmt der Koffer. [Becker, Jürgen: Aus der Geschichte der Trennungen, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1999, S. 302]
2.
Gestell, besonders in Zügen, in bzw. auf dem Gepäckstücke verstaut werden können
Beispiele:
Alte Zugleuchten, Gepäckständer, Weichen, ein zweiflügliges Signal und andere historische Utensilien der Bahngeschichte schmücken das einem kleinen Museum ähnelnde Haus. [Berliner Zeitung, 29.12.2001]
Die Inter‑Continental‑Hotelgruppe will bei ihrer für das kommende Jahr in den USA geplanten Even‑Kette die Fitness‑Möglichkeiten gleich in die Räume einbauen. Kleiderbügel sollen als Stange für Klimmzüge benutzt werden können und Gepäckständer als Sportbänke. [Der Tagesspiegel, 30.09.2012]
Da macht es mir auch nichts aus, dass der Großraumwagen einem Kinderspielplatz gleicht. Keine Anschnallpflicht für Kinder wie im Auto. Die Zwerge lachen laut, rennen umher, turnen auf dem Gepäckständer, beäugen die Großen und stauben hier und dort Kekse und Süßigkeiten ab. [Hamburger Abendblatt, 15.01.2003]
Sitzbänke wurden aus der Verankerung gerissen, Gepäckständer lagen verbeult herum, die Abteile waren mit Glassplittern übersät. [Südkurier, 13.06.2000]
»Spielen wir eine Runde Tavla?« Was war das nun wieder? Die vaterländische Stimmung war dahin, und alle wollten nur noch sehen, wer besser Tavla spielte. Ömer langte schon das Brett aus dem Gepäckständer herunter. Gut! Irgendwann mußte dieser Kraftmensch seine Lehre bekommen. Beim Tavla gewann man nicht mit Muskeln oder schönen Geschichten. [Nadolny, Sten: Selim oder Die Gabe der Rede, München: Piper 1997 [1990], S. 24]

letzte Änderung:

Zitationshilfe
„Gepäckständer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gep%C3%A4ckst%C3%A4nder>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gepäckspinne
Gepäckschein
Gepäckschalter
Gepäckrevision
Gepäckraum
Gepäckstück
Gepäcktriebwagen
Gepäckträger
Gepäckversicherung
Gepäckwagen