Geriater

WorttrennungGe-ri-ater · Ge-ria-ter · Ger-ia-ter (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Arzt mit Fachausbildung auf dem Gebiet der Geriatrie

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das dürfen die neuen Alten nicht, und wenn sie sich an die Gerontologen und Geriater halten, werden sie auch niemals so weit kommen.
Die Welt, 03.06.2003
Hierfür entwarfen die Geriater gemeinsam mit den Ernährungsmedizinern nach Auswertung sämtlicher verfügbarer Studien eine Leitlinie.
Der Tagesspiegel, 10.11.2003
Interview mit dem Geriater Professor Robert Heinrich zum Thema Alter
Süddeutsche Zeitung, 04.11.1998
Die „Analogie zum Kind“ zieht der Hamburger Nervenarzt und Geriater Jens Bruder.
Die Zeit, 26.04.1985, Nr. 18
Neurobiologen und Kardiologen, Nephrologen, Neonatologen und Geriater, alle würden ihre Subdisziplin abgrenzen.
Die Zeit, 05.01.2006, Nr. 02
Zitationshilfe
„Geriater“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Geriater>, abgerufen am 20.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gerfalke
gereuen
Gerenuk
Gerenne
Gereiztheit
Geriatrie
Geriatrikum
geriatrisch
Gericht
gerichtet